Falls ihr einen Twitter-Account besitzt, besitzen wollt, oder damit leben könnt einen zu
besitzen: Geht auf die Settings Seite und stellt eure Zeitzone auf GMT +3.30 und den Ort auf Teheran um bzw. ein. Die iranischen Sicherheitskräfte sind auf der Jagd nach Bloggern, indem sie den Zeitzonen- bzw. Ortsangabenfilter verwenden. Desto mehr Leute sich in dieser Zeitzone befinden, desto mehr Schwierigkeiten haben sie dabei, die Internetverbindungen der (bloggenden) Iraner zu unterbrechen.

Bitte leitet diese Nachricht an möglichst viele Leute weiter!

Übersetzungen in andere Sprachen erwünscht!

Passed on from a friend-If you have a Twitter account, set your location to Tehran and your time zone to GMT +3.30. Security forces are apparently hunting for bloggers using location/timezone searches. The more people at this location, the more of a logjam it creates for forces trying to shut down Iranians‘ access to the internet. Cut, paste and please pass it on to everyone you know. By the way it takes two minutes to create an account.

Please translate this into your language(s)!